Soziale Infrastruktur

Soziale Infrastruktur zum Wohnen | mit Margarete Huber erschienen in WohnenPlus 3-2018 Der Sockel der wachsenden Stadt – zwischen Wohnumfeldqualität…

1UP – Europan 14, Graz

Competition Europan 14, „Productive Cities“, Kärntner Strasse, Graz 2017 1UP As the path to go for Kärntner Strasse we propose…

Hope for Housing

Vortrag, Konferenz „Hope for Housing – the rebirth of Community-Led Housing“, 9. Juli 2018, Birmingham, UK Enabling and supporting structures…

Alte Mauern, junge Kollektive

Stadt entwickeln lassen, auf Slowakisch Ein Beitrag zur Sanierung und Revitalisierung ihrer ursprünglichen Nutzung verlustig gegangener Gebäude durch junge Kreative…

Baugemeinschaftsforum

Baugemeinschaftsforum Initiierung, Organisation und Moderation Organisation und Moderation mit Constance Weiser und Manuel Hanke, Initiative für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen…

Querbeet, Alte MU

Lecture at the „Querbeet – Urbane Transformationen“ Conference, Kiel Zukunftsfähiges Wohnen, gemeinschaftliches Wohnen / Sustainable Housing, Collaborative Housing September 15th…

Baugruppen als neues Geschäftsfeld

Podiumsdiskussion in der Reihe PRAXIS-CHECK IN WIEN der WohnenPlus-Akademie Baugruppen als neues Geschäftsfeld 27.6.2017 Aspern Seestadt, Wien Diskussion zu Praxiserfahrungen…

Lines, Points, Fields

Europan 12, Graz mit Christina Lenart und Michi Klein lines, points, fields An Integrative Cooperative Housing Model The city can…

Baugruppen- und Quartiershäuser

Bewerbungsverfahren Baugruppen und Quartiershäuser am Helmut-Zilk-Park Konzeptionierung, Erstellung der Auslobungsunterlagen, Vorprüfung beider Verfahren, Protokollführung der Jurytagungen (gemeinsam mit und im…

Wem gehört denn das?

Führung im Rahmen des urbanize-Festivals Wem gehört denn das? Gemeinschaftliche Wohnexperimente in Wien Konzept, Organisation und Moderation 14. Oktober 2016…

Ö1 Leporello

Gemeinschaftliche Wohnexperimente: Stadtfestival „Urbanize“ Interview 13.10.2016 Radio Ö1, Leporello Die Geblergasse in Wien-Hernals ist eine schmale Einbahnstraße. Mit grauen Wohnblöcken,…

Gender Mainstreaming

Study Trip wps Prag / Heinrich Böll Stiftung Prag Gender Mainstreaming in Urban Planning and Development Führung 14. Oktober 2016…

selbst – gebaut wohnen

Eine offene Gesprächsrunde mit ArchitektInnen, ForscherInnen, KünstlerInnen, HäuslbauerInnen, Studierenden, Wohnungslosen und neuen StadtbewohnerInnen diskutiert und vernetzt sich zu Potentialen, Herausforderungen…

Grund zu Bauen

Workshop im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Gemeinsam Bauen und Wohnen in der Praxis“ der Initiative für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen “Grund…

Modelle, Strategien & Potenziale

Impulsreferat Gesellschaftspolitischer Stammtisch der evangelischen Pfarrgemeinde Dornbirn zum Thema: „Schaffa, schaffa, Hüsle baua… …und am Schluss durch d‘  Finger schaua“…

Zur Bewertung des Wohnens

Buchbesprechung „Affordable Living – Housing for Everyone” Klaus Dömer, Hans Drexler, Joachim Schultz-Granberg (Hg.) Affordable Living – Housing for Everyone…

Nutzen statt Besitzen

Ein Beitrag zur aktuellen Genossenschaftsdebatte im Wohnbau und der Stadtentwicklung in Österreich erschienen in RaumPlanung 179/3-2015 Mai/Juni „Genossenschaftliches Wohnen und…

WhatCity?

Lecture at the „WhatCity?“ Conference, Bratislava CO-HOUSING IN VIENNA MODELS, BENEFITS & STRATEGIES May 6th 2015 Stara Trznica, Bratislava, Slovakia…

9. Smart City Forum

9. Smart City Forum BürgerInnenbeteiligung Moderation des Thementisches Baugruppen – Kooperativ Wohnen & kooperativ Handeln gemeinsam mit Katharina Bayer, Einszueins…

Gemeinschaftliches Wohnen in Wien

Gemeinschaftliches Wohnen in Wien – Bedarf und Ausblick Studie im Auftrag der Stadt Wien, Magistratsabteilung 50, Wohnbauforschung gemeinsam mit Freya…

Selbstbau und kostengünstiges Bauen

Workshop im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Gemeinsam Bauen und Wohnen in der Praxis“ der Initiative für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen Selbstbau…

Baugruppen und Solidarität

Workshop im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Gemeinsam Bauen und Wohnen in der Praxis“ der Initiative für gemeinschaftliches Bauen und Wohnen Baugruppen…

Architektur und Katastrophe

Studie zu den planerischen Entwicklungen nach der Katastrophe im Aluminiumwerk von Kolontár im Oktober 2010 in Ungarn mit Christina Lenart…

Baugruppen Seestadt Aspern

Moderation und Koordination zur gemeinschaftlichen Nutzungsabstimmung der Asperner Baugruppen auf dem Baufeld D13 Konzeption, Dokumentation, Evaluierung gemeinsam mit Constance Weiser…

Vortrag

„Gemeinschaftliches Bauen und Wohnen in Österreich Zwischen Sozialutopie und Institutionalisierung“ Vortrag im Rahmen des begleitenden Seminars zum Großen Entwerfen Lehm…

future.lab Age and the City

Vom altersgerechten Wohnen zur intergenerativen Stadt Workshops und Ausstellung im Rahmen der Vorbereitungen zum Stadtentwicklungsplan 2025 mit Architektin DI Dr.tech.…

Architekturtage 2012

Baugruppentour Führung durch drei Baugruppenprojekte im Rahmen der Architekturtage 2012 Im Rahmen der Baugruppentour wurden drei bestehende gemeinschaftliche Wohnprojekte besucht.…

Le Studium Conference

’Self-managed Cohousing: born out of need, or new ways of life?“ Tours, France, March 12-13, 2012 conference program presentation and…

Der krumme Pfad des Esels

erschienen in ARCH+ Rezension, Urbanismus, Stadtplanung Geschrieben am 27.05.2013 Was muss passieren, um Autotuner mit internationalen Künstlern in einem improvisierten…

MONU #18: Communal Urbanism

erschienen in MONU #18 COMMUNAL URBANISM Spring 2013 Communal Intentions or Intentional Communities The Idea and Development of the Communal…

Diskussionsabend

„Wie wir wohnen wollen“ Diskussionsabend, Ein Abend über Wohnmodelle, die es schon oder noch nicht gibt. 3 Generationen im Gespräch.…

Vortrag AS+Institut

Immobilien für eine alternde Gesellschaft Vorträge im Rahmen des Austrian Standards plus Lehrganges „Immobilienprojektentwicklung – Von der Standortanalyse bis zur Bauentscheidung“…

ExperimentDays01

ExperimentDays01.Wien 18.-20. November 2011 21er Haus und Raum der ig Architektur Organisation der Veranstaltung Moderation gemeinsam mit Karin Lischke (Projektleitung)…

Ausstellung „Post-Oil City“, Wien

„Post-Oil City: Die Geschichte der Zukunft der Stadt“ 28.1.2011 – 14.2.2011 Semperdepot, Lehárgasse 6-8, 1060 Wien Organisation, Rahmenprogramm, gemeinsam mit…

Ajka Transforum, Europan 10

Europan 10 Wettbewerb runner-up prize 2009 mit Christina Lenart und Michael Klein Multi-functionality above single-purposeness Translation into Transformation The term…

Das Zelt des Kara Mustafa

Entwurf für eine Möbeltypologie für Wiener Kaffeehäuser im Rahmen des „Großen Wiener Kaffeehaus Experiments“, MAK Wien Ausstellung und Publikation 2011-12…

Radio dérive: Baugruppen

Baugruppen: Selbstorganisation im städtischen Wohnbau Sendung von dérive – Radio für Stadtforschung vom 3. Juli 2012 mit dem Wörterbuch Stadt…

Zur Kritik an Baugruppen

erschienen in dérive Zeitschrift für Stadtforschung Ausgabe 47 April 2012 In den vergangenen Monaten fanden mehrfach Diskussionen rund um das…

„…und jetzt alle zusammen!“

erschienen in ZOLL+ urban Schriftenreihe für Landschaft und Freiraum Nr. 19, Jänner 2012 Ein fürsorglicher Umgang mit Wohnen wird von…

Architekturzentrum Margate

Architecture Centre Margate University of Kent, 2005 Der Neubau in der englischen Küstenstadt Margate, die schon WIlliam Turner zu seinen…

Zwischen Gummi und Gatsch

Kinder in der Stadt: Zwischen Gummi und Gatsch Beitrag in der Presse am Sonntag 28.05.2011 Streng reglementierter Spielbetrieb oder unlimitierte…